Nudeln mit Hackfleischsoße & Co

Rund um den Futternapf
Snapdog

Re: Nudeln mit Hackfleischsoße & Co

Beitrag von Snapdog » 18. Aug 2011 20:34

oh ja, das kenne ich auch von mittlerweile allen 4 Whippen. :lol:

Aber Luna (Podenca) mit einer Schulterhöhe von 71 cm, holt sich ja auf der Arbeitsplatte alles nach vorne. U. a. auch auf dem ceranfeld die Pfanne.

Whippetalarm
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 226
Mitglieds-Vorname: Meike
Kontaktdaten:

Re: Nudeln mit Hackfleischsoße & Co

Beitrag von Whippetalarm » 19. Aug 2011 13:13

ich kann gar nicht merh alles aufzählen, unsere Whippets sind Meisterdiebe!...und haben Mägen, die glücklicherweise serh stabil und gründlich vedauen.
(gibt ja zur Not die guddde Luvos Heilerde :L )

Also, vor allem meine erste Whippethündin war grandios, ihrer Heldentaten würden ein Büchlein füllen.

Sie rannte quer durch FREMDE Ferienhäuser, weil es da gut nach Fressi duftete, fand einen ziemlich angegammelten Seehund in DK am Strand und fraß sich heimlich weit hinein( danach hatte sie dann allerdings Bauchgrummeln..).
Sie fraß einen ganzen Sack Hühnerkorn, verschlang das superteure NierenDiätfutter eines meiner Katzen, siiiiie..klaute Schulbrote und klaute auch mein gekochtes Essen ( UND verdaute das erstaunlicherweise, obwohl ich gekocht hatte...), ja was noch, ach ja:
sie sprang auf die Arbeitsplatte meiner Küche, auf der stand ein Backblech mit Kuchen zum auskühlen. Odi landete also mit allen 4 Pfoten IM Kuchen, gab schicke Abdrücke, die ich heimlich wieder,äh, aufpolsterte.
Dieser Kuchen war der Geburtstagskuchen einer meiner Töchter und da Odi berühmt und berüchtigt für ihre diversen Raubzüge war, fragte meine Tochter:
"MAMA..AA!!! Odi war doch nicht etwa an meinem Kuchen zugange?!!!!! Das ist eeeekliiiig!
ich:
"Nein!!!!!!!! also sach maaal, tsss."
(...aber sie stand mit ihren Füßen drin..hihihihi, habe ich aber nicht gepetzt)

Naja, lange Rede kurzer Sinn:
Hunde verdauen einiges gut.

ach ja: die WILDKaninchen im Garten sollen auch eiiigentlich nicht gefuttert werden.
Aber auch hier sagen sich die Whippsen:
Wir klauen und verdauen!

;-)

Dicken Gruß,
Meike

Benutzeravatar
Beyla
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 233
Mitglieds-Vorname: Jan
Kontaktdaten:

Re: Nudeln mit Hackfleischsoße & Co

Beitrag von Beyla » 19. Aug 2011 16:21

@Meike
Sag bloß, die knabbern gelegentlich Kaninchen? Krass.... :angst:
Bild

Whippetalarm
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 226
Mitglieds-Vorname: Meike
Kontaktdaten:

Re: Nudeln mit Hackfleischsoße & Co

Beitrag von Whippetalarm » 20. Aug 2011 09:36

Moin Jan, Whippets sind ja kleine Raptoren und ich wohne in einem recht geräumigen Garten.
Die Whippets vérnaschen nicht jedes Kaninchen, weil die Kaninchen recht - wenn sie denn klug, fit , gesund und mobil sind,- dicht am Unterholz sitzen und so rechtzeitig entschwinden.

Aber es gibt auch Kaninchenmuddis die ihre Brut direkt hier im Garten aufziehen und so soll e smal vorkommen, dass die Hunde einen Bau entdecken oder unvorsichtige Jungtiere fangen(, oder unaufmerksame oder schwache Tiere)
Auch meine Terrier waren da nicht anders veranlagt.
Man darf ja bei aller Süßigkeit der Hunde nicht vergessen, dass es Jäger sind.
Wie gesagt; ich kann hier im großen Garten nicht umehrlaufen und alles Wildkaninchen einsammeln, übrigens" findet" meine Heidi auch viele Mäuwürfe.
(Ich hatte schon Anfragen, ob ich sie vermiete ;-) )

Meine Schäferhunde, meine Terrier und nun leben hier seit langer Zeit Whippets. Und was soll ich sagen: Kaninchen, Kaninchen und Kaninchen tummeln sich hier in meiner Gegend immer noch in hohen Mengen, es gibt also keinerlei Nachwuschssorgen bei den Langohren.
Die Kaninchen sitzen sogar am hellichten Tage auf der Rasenfläche und mampfen Gras.
Geknipst aus der Küchenfenster, hinter der Amsel sitzen drei Jungkaninchen( mit einfacher Digi herangezoomt, deshalb leider ziemlich unscharf)
Bild

Benutzeravatar
Beyla
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 233
Mitglieds-Vorname: Jan
Kontaktdaten:

Re: Nudeln mit Hackfleischsoße & Co

Beitrag von Beyla » 20. Aug 2011 20:43

DAS nenne ich mal einen Garten, traumhaft...;)
Bild

Whippetalarm
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 226
Mitglieds-Vorname: Meike
Kontaktdaten:

Re: Nudeln mit Hackfleischsoße & Co

Beitrag von Whippetalarm » 21. Aug 2011 09:07

moin jan, uff, da bin ich aber doch froh, dass ich keinen "anschiss" erhalte ;-) von wegen der Kaninchen,..,
also, ich muss ja auch nochmal sagen, dass ich die kleinen tierchen schütze, wo auch immer ich kann. kürzlich schleppte mein Kater ein unverletztes Jungtier ins haus- alle Whippets standen hochbegeistert stand by im wohnzimmer, ICH allerdings auch. das katertier legte sich das kaninchen zwischen die vorderpfoten und "knurrte" die whippets auf Abstand.
mit beherztem wurf:- handtuch über das kaninchen und ->*zack* entführte ich unter den erstaunten blicken des kater und versammelter whippetmannschaft* wie blöd ist DIE denn*..sagten die Augen, das Kaniggelkind.
Es erlitt nur einen leichten Schock und ich konnte es im garten sicher freisetzen, unter dickem asthaufen, es hoppelte sofort davon.
Guckst Du: so faul sind sie grundsätzlich, Juli und Pelle drängeln sich im engen Körbi, die anderern Whippsen lagerten wahrscheinlich in meinem Bett.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste