Erwischt!!

Tipps ersetzen nicht den TA Besuch
Benutzeravatar
Whippinger
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 2198
Mitglieds-Vorname: Constanze
Hundegalerie: http://www.whippetforum.eu/viewtopic.php?f=127&t=4575
Kontaktdaten:

Re: Erwischt!!

Beitrag von Whippinger » 24. Mär 2016 20:01

Normalerweise ist die Tablettengabe bei Flet gar kein Problem: Gosch auf, rein in den Rachen, Schluckreflex paar mal auslösen -> Kas' g'bissen. Aber nachdem sein Rachen so entzündet ist... Gerade haben wir versucht die Antibiotika in einem Leberknödelbällchen zu verstecken, keine Chance. Wir haben die Tablette dann seitlich an den Zähnen vorbei vorsichtig in den Rachen gedrückt. Das ging mal ohne das er geschrien hat und haben darauf geachtet, dass wir ihm das Maul nicht zu weit öffnen.
Liebe Grüße
Constanze mit Galga Blue & Whippet Flet


Bild

Benutzeravatar
Whippinger
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 2198
Mitglieds-Vorname: Constanze
Hundegalerie: http://www.whippetforum.eu/viewtopic.php?f=127&t=4575
Kontaktdaten:

Re: Erwischt!!

Beitrag von Whippinger » 28. Mär 2016 13:44

Seit Samstag kann er seine Tablette wieder auf die herkömmliche Art und Weise nehmen. 2 Gaben Antibiotika hat er nun noch vor sich, dann sind wir mit dem AB durch.
Er schläft noch viel, aber seit gestern ist er wieder auf dem Damm. Er hat innerhalb von 4 Tagen fast ein komplettes Kilogramm an Gewicht verloren.
Zuletzt geändert von Whippinger am 28. Mär 2016 13:47, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße
Constanze mit Galga Blue & Whippet Flet


Bild

Benutzeravatar
Lenny_now
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 231
Mitglieds-Vorname: Gisela

Re: Erwischt!!

Beitrag von Lenny_now » 30. Mär 2016 15:03

dicken Knutscher für Flet
und noch gute Besserung
Um Glück zu haben mußt du ihm eine Chance geben
Lg Gisela

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast