Herzinsuffizienz

Tipps ersetzen nicht den TA Besuch
Antworten
Benutzeravatar
Eddys Frauchen
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 566
Mitglieds-Vorname: Bärbel

Herzinsuffizienz

Beitrag von Eddys Frauchen » 5. Jan 2013 19:41

Manche haben es ja schon mitbekommen, dass bei Eddy die Krankheit jetzt behandelt werden muss.

Letzten März bekamen wir die Diagnose das Eddy eine Mitralinsuffizienz hat, die zudem Zeitpunkt nicht behandelt werden musste und die Hoffnung war gross das es such nie dazu kommen wird.
Seit Donnerstag ist diese Hoffnung vernichtet, Eddy muss mit Nelio behandelt werden, da sich sein Zustand (kongestive Herzinsuffizienz) verschlechtert hat.

Noch stehe ich neben mir und da kommen mir solche Gedanken
ob sein Geschirr das er trägt ihm schaden kann und ich jetzt ein Halsband nehme.
Wie gesagt, total bekloppt

[ Mobil-Posting ] Bild
Zuletzt geändert von Eddys Frauchen am 5. Jan 2013 19:42, insgesamt 1-mal geändert.

Sabrina
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 1073
Mitglieds-Vorname: Sabrina
Kontaktdaten:

Re: Herzinsuffizienz

Beitrag von Sabrina » 5. Jan 2013 20:46

Hallo!

Das ist keine schöne Diagnose. Tut mir sehr leid... Das Geschirr macht nichts aus denn das Herz liegt ja geschützt unter dem Rippenbogen.

[ Mobil-Posting ] Bild

Benutzeravatar
Eddys Frauchen
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 566
Mitglieds-Vorname: Bärbel

Re: Herzinsuffizienz

Beitrag von Eddys Frauchen » 10. Jan 2013 10:10

Nachdem es Eddy am Montag super ging, hat er jetzt 2 schlechte Tage in Folge gehabt und die erste unruhige Nacht, jetzt liegt er neben mit und ist endlich mal zur ruhe gekommen. Futter und Leckerchen nimmt er und ich wusste ja das sollche Tage kommen können.
Bild

Benutzeravatar
Silvie
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 1832
Mitglieds-Vorname: Silvia

Re: Herzinsuffizienz

Beitrag von Silvie » 10. Jan 2013 13:14

Kopf hoch, Bärbel- das wird schon wieder! Wir schicken Eddy und dir viel Kraft!

Benutzeravatar
Eddys Frauchen
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 566
Mitglieds-Vorname: Bärbel

Re: Herzinsuffizienz

Beitrag von Eddys Frauchen » 16. Jan 2013 17:33

So, war gestern mit Eddy zur Kontrolle und was soll ich sagen, alles super :springen: . Die Tabletten schlagen super an, er darf wieder alles uns sogar, wenn er Lust hat, mal eíne Startgerade laufen :springen: Ich kann garnicht sagen wie froh ich bin, einen fröhlichen, zufriedenen Hund zu haben, allerdings Quinn hat ab und zu das Nachsehen, er bekommt wieder öfter mal einen auf den Deckel. :L
Bild

Benutzeravatar
redCowgirl
Moderator
Moderator
Beiträge: 5279
Mitglieds-Vorname: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Herzinsuffizienz

Beitrag von redCowgirl » 16. Jan 2013 19:18

Super! :ponpon:
Bild
Fotos unter: https://www.facebook.com/VIEW-of-SOUL-A ... 672758118/ Öffentlich auch für nicht angemeldete Nutzer....

Benutzeravatar
Nupsi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4144
Mitglieds-Vorname: Gabi
Kontaktdaten:

Re: Herzinsuffizienz

Beitrag von Nupsi » 16. Jan 2013 20:16

Mensch Bärbel, das sind ja super tolle Neuigkeiten. Ich freue mich so für Dich

Mit Ernie im Herzen

Benutzeravatar
lenni
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 815
Mitglieds-Vorname: Sabine

Re: Herzinsuffizienz

Beitrag von lenni » 16. Jan 2013 20:27

:ponpon:

Hi Bärbel,

tolle Nachricht freut mich für Euch.
Bild

Benutzeravatar
Eddys Frauchen
Whippetfreund
Whippetfreund
Beiträge: 566
Mitglieds-Vorname: Bärbel

Re: Herzinsuffizienz

Beitrag von Eddys Frauchen » 16. Jan 2013 20:42

Danke. Dafür ist mir das alles auf den Magen geschlagen und ich hab mir eine Magenschleimhautentzündung eingefangen. Jetzt bekomm ich die Schonkost.

[ Mobil-Posting ] Bild

Benutzeravatar
redCowgirl
Moderator
Moderator
Beiträge: 5279
Mitglieds-Vorname: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Herzinsuffizienz

Beitrag von redCowgirl » 17. Jan 2013 17:49

Gute Besserung! :streicheln:
Bild
Fotos unter: https://www.facebook.com/VIEW-of-SOUL-A ... 672758118/ Öffentlich auch für nicht angemeldete Nutzer....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast